Link verschicken   Drucken
 

Herbstsportfest 2015 (06.10.2015)

 

Mit Freude auf den sportlichen Wettkampf aber auch mit Bangen bezüglich des Wetters führten wir am 06. Oktober 2015 unser Herbstsportfest durch. Nach etlichen Tagen mit goldenen Herbstwetter blitzte nur noch einmal am frühen Morgen die Sonne durch die Wolkendecke. Dann schoben sich die Wolken zu. Nach einem kurzen Aufwärmprogramm gingen die Sportler an die einzelnen Stationen. Jedes Kind wusste darum, dass es sich anstrengen sollte, da die persönlichen Leistungen dann in Noten für den Teilbereich Leichtathletik umgewandelt werden. Alle Kinder mussten ihre Kräfte in den Disziplinen Weitsprung, Sprint und Schlagballweitwurf messen. 

Nach dem Dreikampf liefen wir traditionell wie immer im Herbst die Mittelstrecke, die zweite Klasse 400 Meter und die Klassen 3 bis 6 die 800 Meter. Viele Kinder waren sehr aufgeregt und manche auch etwas unsicher, ob sie diese Strecke schaffen können. Bis auf ein Kind hielten aber alle die Strecke durch und erliefen sich zufriedenstellende, gute und sehr gute Zeiten. Schnellster Läufer der Schule war Moritz Rentmeister (KL.6) mit 2:48 min und das schnellste Mädchen kam ebenfalls aus der 6. Klasse Luna Neumann mit 3:00 min.

Beim Lauf der 6. Klassen fing es dann leicht bis stärker an zu nieseln und so entschieden wir die Siegerehrung am Freitag in der Schule anzuhalten. Dort konnten sich dann die Besten über Urkunden freuen. Leider war die 5b an diesem Tag auf dem Jugendforschungsschiff, die Sieger und Platzierten dieser Klasse erhielten aber auch ihre Urkunden.

[alle Sport anzeigen]